Spielbericht / Zweite Mannschaft / 22.09.18

SG L/G 2 - BSV Nordstern Radolfzell 2

4:0


Sieg dank starker zweite Hälfte

Nach dem Erfolg letzte Woche wollte man den Aufwärtstrend auch gegen den Aufsteiger BSV Nordstern 2 nutzen und weiterhin Punkte holen. Das es schwer werden würde zeigte die erste Hälfte, bei der es nach eher ereignisarmen 45 Minuten mit 0:0 in die Pause ging. In der zweiten Hälfte präsentierte sich die Geißmann-Elf jedoch mit starker Moral. Es dauerte zwar ein bisschen, doch ein Freistoß von Max Baumgärtner, wenn auch entscheidend abgefälscht, erwies sich als Dosenöffner in dieser Partie. Nur wenige Minuten später war es eine Flanke von Kapitän Max Baumgärtner, die ohne weitere Berührung ins lange Eck rutschte. Zwei durchaus glückliche Tore, doch aufgrund des Spielverlaufs definitiv verdient. Johannes Zimmermann erkämpfte auf der rechten Seite den Ball und stand auf einmal frei vor dem Tor. Überlegt schiebt er am herauskommenden Torwart der Gäste vorbei zum 3:0. Danach gaben sich die Gäste auf und so hatten wir keine Mühe, das Spiel souverän zu Ende zu spielen. Kurz vor Schluss sorgte Max Baumgärtner per Strafstoß mit dem 4:0 für den Endstand und so holt man mit einer super Mannschaftsleistung den zweiten Sieg in Folge.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0